Sizlien (Herbst 2016)

1.Tag:

Nieheim – Soazza

Übernachtung Soazza(Mit dem Wohnmobil in die Schweiz(Der Osten), S. 133 .

2.Tag:

Soazza – Genua

Spaziergang; Besichtigung:Bellinzona, Genua

Übernachtung auf der Fähre nach Palermo

3.Tag:

Genua – Palermo(Fähre)

Übernachtung auf einem Stellplatz in Palermo(Freesbee Parking)

4.Tag:

Palermo

Besichtigung, Wanderung: Monte Pellegrino, Palermo

Übernachtung Freesbee Parking

5.Tag:

Palermo – Cefalu

Besichtigung: Gratteri, Cefalu

Übernachtung auf dem großen zentralen Parkplatz von Cefalu

6.Tag:

Cefalu – Gangi

Besichtigung, Wanderung: bei Castelbuono(Riesenstechpalmen), Geraci Siculo

Übernachtung neben dem offiziellen Stellplatz in Gangi(der offizielle war geschlossen)

7.Tag:

Gangi – Milazzo

Besichtigung: Gangi, Sperlinga

Übernachtung auf einem Campingplatz in Milazzo(Cirucco)

8.Tag:

Milazzo

Besichtigung: Panarea, Stromboli

Übernachtung auf einem Campingplatz in Milazzo(Cirucco)

9.Tag:

Milazzo

Wanderung, Besichtigung: Tindari, Marinello

Übernachtung auf einem Campingplatz in Milazzo(Cirucco)

10.Tag:

Milazzo

Besichtigung, Wanderung: Lipari

Übernachtung auf einem Campingplatz in Milazzo(Cirucco)

11.Tag:

Milazzo

Wanderung, Besichtigung: zum Capo di Milazzo,Castroreale

Übernachtung auf einem Campingplatz in Milazzo(Cirucco)

12.Tag:

Milazzo – Tropea

Besichtigung: Nicotera, Capo Vaticano, Tropea

Übernachtung auf einem Stellplatz in Tropea

13.Tag:

Tropea – Cassino

Besichtigung: Castrovillari, Morano Calabro

Übernachtung auf einem Stellplatz in Cassino(Area di sosta Parcheggio del Teatro Romano e Museo Archeologico)

14.Tag:

Cassino – Sarteano

Besichtigung: San Casciano dei Bagni, Cetona, Sarteano

Übernachtung auf einem Stellplatz in Sarteano

15.Tag:

Sarteano – Porto Ercole

Besichtigung: Radicofani, Pitigliano

Übernachtung auf einem Stellplatz bei Porto Ercole(da Ciro, Strada Communale di Feniglia)

16.Tag:

Porto Ercole – Montalcino

Besichtigung, Wanderung: nach Porto Ercole, Porto Ercole, Strada Panoramica di Porto Santo Stefano

Übernachtung auf dem offiziellen Stellplatz von Montalcino

17.Tag:

Montalcino – Gaiole in Chianti

Besichtigung, Wanderung: Montalcino, Gaiole, bei Gaiole zum Castello di Meleto

Übernachtung auf dem offiziellen Stellplatz von Gaiole

18.Tag:

Gaiole – Carpi

Besichtigung, Wanderung: Radda, bei Radda,Impruneta

Übernachtung auf dem offiziellen Stellplatz von Carpi

19.Tag:

Carpi – Lazise

Besichtigung, Wanderung: Carpi, nach Bardolino

Übernachtung auf dem Campingplatz Piani di Clodia

20.Tag:

Lazise – Weißenhorn

Wanderung: nach Lazise Zentrum

Übernachtung auf einem Parkplatz in Weißenhorn

21.Tag:

Weißenhorn – Nieheim