Gardasee (Frühjahr 2006)

Nur eine "Vorbereitungsreise" für die wenig später folgende Reise nach Kalabrien/Sizilien, für die wir drei Wochen Urlaub benötigten und deswegen eine Reise auf eine Woche verkürzen mussten. Da bot sich der Gardasee(wir waren ja auch erst ca. 4843762-mal da) doch geradezu an(wir sind mit der Gegend allerdings immer noch nicht fertig).

1. Tag:

Anreise

2. Tag:

nach Riva

Wanderung: Lago di Molveno

Übernachtung in Riva del Garda, weithin bekannter Platz, müsste inzwischen auch generalüberholt sein. Früh anreisen, immer gut besucht.

3. Tag

Riva

Wanderung: Pregasina, Cima di Mughera, Ponaleschlucht

Endlich habe ich es geschafft, in die Ponaleschlucht hinein zu wandern. Großartiger Blick auf die inzwischen als Wanderweg ausgewiesene ehemalige Ponalestrasse.

4.Tag:

Riva - Bardolino

Wanderung: Ponalestrasse

5.Tag:

Bardolino - Gardone

Wanderung: Garda, Bardolino, Punta San Vigilio

6.Tag:

Gardone - Riva

Wanderung: Gardone, Campione

Die Bilder sprechen für sich. Das ist der Gardasee!

7.Tag:

Riva - Garmisch

Wanderung: Arco

8.Tag:

Garmisch - Nieheim